SKU 41006
Availability

Roof details 1:32

Roof details 1:32
19,00 € incl tax
: item Add to cart

Das Gießmaterial wird in die Formnester eingegossen oder mit einem Spachtel eingedrückt. Achtung: Dabei Luftblasen vermeiden!

Die Stirnbretter werden direkt an die Kante der Dachplatten geklebt, der Giebelstoß wird mit dem kurzen Stück abgedeckt.

Die Dachrinnen und -rohre werden nach dem Entformen mit feinem Sandpapier rundgeschliffen. Die Dachrohre können mit mit den Ansatzstücken verlängert und damit der Gebäudehöhe angepasst werden.

Als Klebstoff wird ein Rest Spachtelmasse empfohlen.

Customers who bought this item also bought