Fenster und Türen 1:22,5

1-24 von 68

Polystyrol versprödet ungeschützt im Außenbereich, weil die Weichmacher sich verflüchtigen.
Mit einem Anstrich lässt sich dieses gut verhindern. Solange die Bauteile nicht mechanisch beansprucht werden, halten sie auch ungeschützt sehr lange; das weiße Material wird etwas gelblich, andere Farben verblassen. Polystyrol und Acrylglas kann mit Ruderer L 530 verklebt werden