Artikelnummer 25005
Verfügbarkeit

Dampf-Winde mit geradem Schornstein

Holzwassertank, mit Zusatzwinde
Alter Preis: 199,00 € *
Preis: 190,00 € *

: Bausatz In den Warenkorb

Für die Waldarbeiter war eine flexible und wirkungsvolle Energiequelle enorm wichtig.

1883 konstruierte John Dolbeer diese bewegliche Dampfmaschine, die die Waldarbeit für etwa 30 Jahre dominierte.

Die Maße des Modells sind: Länge 285 mm, Breite 85 mm, Höhe incl. Schornstein 165 mm. Der Durchmesser des Stehkessels beträgt 48 mm, zylindrische Teil des Stehkessels ist 90mm hoch; darüber sitzt der Sammelkonus und der Schornstein.

Zum Maßstab: Die Amerikaner bauen häufig im Maßstab 1:25-1:29. Da es diese Maschinen aber in allen Größen gab, passen sie auch in verschiedene Szenarien. Der Kessel hat z.B. gut 1 m Durchmesser in 1:22,5; im Maßstab 1:32 wäre es schon eine mächtige Maschine mit etwa 1,5m Durchmesser.

Sehen Sie einige Detailfotos unserer Mustermaschine:

Die Zusatzwinde mit fein ausgeführter Bremse

Die gleiche Situation von der Gegenseite:

die Fussbremse am Hauptschwungrad.

In dieser Variante stehen 2 Holzfässer für den Wasservorrat bereit.

Die Seile wurden über die Umlenkung auf den Hauptspill geleitet.

Der Hauptarbeitsplatz des Maschinenführers.

Alternativen und Ergänzungen

Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft